Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Dolfje Weerwolfje, deutscher Titel: Alfie, der kleine Werwolf

Dolfje Weerwolfje
Alfie, der kleine Werwolf
BILD Text Alfie, der kleine Werwolf

N/BE 2011 - 91 Min. - DF - empfohlen ab 6 Jahren - Regie: Joram Lürsen - Drehbuch: Tamara Bos, Paul van Loon, nach dem Roman"Viktor, der kleine Werwolf" von Paul van Loon - Kamera: Lex Brand - Schnitt: Peter Alderliesten - Musik: Fons Merkies - DarstellerInnen: Mole Kroes, Maas Bronkuizen, Remko Freitag, Kim van Kooten, Joop Keesmaat, Kees Hulst u. a.

Normalerweise bekommen kleine Jungs zum Geburtstag viele Geschenke, Kuchen und eine Geburtstagsfeier. Alfie dagegen spitze Zähne, ein weiches weißes Fell und das Bedürfnis den Mond anzuheulen. Alfie verwandelt sich in der Nacht zu seinem 7. Geburtstag in ein Werwolfskind. Seine Adoptiveltern dürfen das auf keinen Fall mitbekommen, nur sein großer Bruder Timmie weiß Bescheid.

Von nun an verändert sich Alfies komplettes Leben. In jeder Vollmondnacht wird er zu einem wilden Tier, das seine Familie, die gesamte Nachbarschaft und die Schule komplett auf den Kopf stellt. Damit verbunden tauchen für Alfie viele Probleme auf. Der verunsicherte und sonst so schüchterne Junge versucht nun sich selbst und seinen Platz in der Welt zu finden.

Basierend auf dem erfolgreichen Kinderbuch "Viktor, der kleine Werwolf" von Paul van Loon hat der niederländische Regisseur Joram Lürsen einen Familienfilm gezaubert, der einfach gute Laune macht.

Liebevoll und humorvoll inszeniert und mit einem überzeugenden Hauptdarsteller, der die Herzen der Zuschauer im Nu erobern wird. Ein Kinoerlebnis für die ganze Familie.

Auszeichnungen: Schlingel - Internationales Filmfestival für Kinder und junges Publikum - Europäischer Kinderfilmpreis