Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Druga strana svega, deutscher Titel: Die andere Seite von Allem - Eine politische Geistergeschichte

Druga strana svega
Die andere Seite von Allem - Eine politische Geistergeschichte
BILD Text Die andere Seite von Allem - Eine politische Geistergeschichte

FR/QU/RS 2017 - 104 Min. - serb. OmU - Regie: Mila Turajlić - Drehbuch: Mila Turajlić - Mila Turajlić - Schnitt: Sylvie Gadmer, Alexandra Milovanović - Jonathan Morali - DarstellerInnen: mit Srbijanka Turajlić, Stevan Turajlić, Nina Turajlić, Nada Lazarević u. a.

female tracks Logo Eine versperrte Tür in einer Belgrader Wohnung hat über 70 Jahre lang eine Familie von ihrer Vergangenheit getrennt. Indem die Filmemacherin intensive Gespräche mit ihrer Mutter führt, wird die politische Störungslinie offenbar, die quer durch das Zuhause dieser Familie verläuft und ein ganzes Land betrifft, das von der Geschichte heimgesucht wird. Die Chronik einer einzelnen Familie in Serbien wird zum furiosen Porträt einer Aktivistin in Zeiten großer Umbrüche und stellt Fragen nach der Verantwortung jener Generation im Kampf um ihre Zukunft.

Selected by Richard Brody in The New Yorker as one of the best films of 2018.

Auszeichnungen: IDFA-Award for Best Feature-Lengh Doumentary 2017, Netherlands / FIPRESCI Hur Award - ZAGREBDOX 2018 / Publikumspreis cineEast, Luxembourg u. a. m.

Mila Turajlic studierte Politologie und Internationale Beziehungen in London, Film in Westminster und Regie in Paris (La Fémis). Sie unterstützte Kinoproduktionen von Luc Besson oder Mel Gibson und lehrt u.a. in Yale, Harvard und an der Sorbonne.

Termin: 5.3. -18:15 & 6.3. - 16:15