Logo plus HintergrundVOD Logo

Navigation

Originaltitel: Le fils de Jean, deutscher Titel: Die kanadische Reise

Le fils de Jean
Die kanadische Reise
BILD Text Die kanadische Reise

FR/CA 2016 - 98 Min. - engl./franz. OmU - Regie: Philippe Lioret - Drehbuch: Philippe Lioret nach dem Roman von Jean-Paul Dubois - Kamera: Philippe Guilbert - Schnitt: Andréa Sedlackova - Musik: Flemming Nordkrog - DarstellerInnen: Pierre Deladonchamps, Gabriel Arcand, Catherine De Léan, Marie-Thérèse Fortin u. a.

Basierend auf dem Familienroman des Bestseller-Autors Jean-Paul Dubois wird die Geschichte des 33-jährigen Mathieu, der seinen leiblichen Vater nie kennengelernt hat, erzählt. Eines Tages erhält Mathieu einen mysteriösen Anruf aus Kanada, sein Vater sei tot und habe ihm ein Päckchen hinterlassen. Neugierig und erwartungsvoll entschließt er sich zu einer Reise ins Unbekannte, ergründet seine Wurzeln und deckt dabei verborgene Familiengeheimnisse auf.

Ganz unaufgeregt baut sich im verästelten Handlungsverlauf eine unterschwellige Spannung auf, die zum Ende hin an die Oberfläche drängt.