Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Zwei Herren im Anzug, deutscher Titel: Zwei Herren im Anzug

Zwei Herren im Anzug
BILD Text Zwei Herren im Anzug

DE 2017 - 139 Min. - OdtF - Regie: Josef Bierbichler - Drehbuch: Josef Bierbichler - Kamera: Tom Fährmanne - Schnitt: Karina Ressler - Musik: Timo Kreuser, Kofelgschroa - DarstellerInnen: Martina Gedeck, Irm Hermann, Josef Bierbichler, Sarah Camp, Andreas Lechner, Sophie Stockinger u. a.

Sommer 1984 in einem bayrischen Gasthof am See: Der Wirt und Bauer Pankraz und sein erwachsener Sohn Semi haben soeben ihre Frau bzw. Mutter beerdigt. Die letzten Gäste des "Leichenschmaus" sind eben gegangen, nun lassen Vater und Sohn gemeinsam die Vergangenheit Revue passieren. Die beiden Weltkriege, die Besatzungszeit, das Wirtschaftswunder und den Kalten Krieg haben der alte Pankraz und seine Vorfahren miterlebt. Zwei fremde Herren im Anzug leisten Vater und Sohn Gesellschaft in der Gaststube - wer sie sind, weiß keiner so genau...

"Der Heimatblick geht in Oberbayern nur bis zu den Alpen. Das ist die Grenze. Alles andere ist „hinter die Berg“. Für mich ist Heimat eher was, wo ich mit Leuten bin, mit denen ich mich einigermaßen aufgehoben fühle. Aber man wächst eben irgendwo auf und muss dann erst mal rausfinden, was das mit einem selbst zu tun hat und macht. Und gerade deswegen wollte ich den Film lieber selber machen." (Josef Bierbichler)

Josef Bierbichler verfilmt Auszüge seines eigenen, von der Kritik gefeierten epischen Romans "Mittelreich", indem eine süddeutsche Familiengeschichte über drei Generationen erzählt wird.