Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Ein Augenblick Freiheit, deutscher Titel: Ein Augenblick Freiheit

Ein Augenblick Freiheit
BILD Text Ein Augenblick Freiheit

AT 2011 - 110 Min. - OmU - Regie: Arash T. Riahi - Drehbuch: Arash T. Riahi - Kamera: Michi Riebl - Schnitt: Karina Ressler - Kostümbild: Monika Buttinger - Musik: Karuan - DarstellerInnen: Navid Akhavan, Pourya Mahyari, Fares Fares, Payam Madjlessi, Behi Djanati Ataï, Johannes Silberschneider, Michael Niarawani, u. a

EIN AUGENBLICK FREIHEIT von der Odyssee dreier iranisch/kurdischer Flüchtlingsgruppen: einem Ehepaar, zwei jungen Männern mit zwei Kindern und zwei ungleichen Freunden. Sie alle flüchten aus dem Iran und dem Irak und landen in der türkischen Hauptstadt Ankara. Dort warten sie, die Freiheit vor Augen, in einem wenig vertrauenswürdigen Hotel tagtäglich auf den positiven Bescheid ihrer Asylanträge. Hoffnung und zugleich Ungewissheit charakterisieren diese erzwungene Pause auf dem Weg in ihre Unabhängigkeit.

Auszeichnungen: Filmfest Zürich, Golden Eye Award for Best First Feature Film / Vienna Film Award 2008 for The best Austrian Film / 2009 Thomas-Pluch-Preis u. a. m.

Ein Film im Rahmen der PERSONALE MONIKA BUTTINGER.