Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Titane, deutscher Titel: Titane

BILD Text Titane

BE/FR 2021 - 108 Min. - franz. OmU & DF - Regie: Julia Ducournau - Drehbuch: Julia Ducournau - Kamera: Ruben Impens - Schnitt: Jean-Christophe Bouzy - Musik: Jim Williams - Ton: Fabrice Osinski - DarstellerInnen: Agathe Rousselle, Vincent Lindon, Garance Marillier, Laïs Salameh, Dominique Frot, Myriem Akheddiou, Rahim-Silvioli Mehdi u.a.

Visionärer Horrorfilm über eine junge Frau, die von einem aufgemotzten Cadillac schwanger und auf der Flucht ist.

Alexia trägt seit einem Autounfall in ihrer Kindheit eine Titanplatte im Kopf und hat auch ansonsten ein enges Verhältnis zu nicht-organischen Dingen: Sie ist eine erotische Tänzerin, die bei Autoshows auftritt und irgendwann sogar Sex nicht nur in, sondern mit einem der Vehikel hat. Männer aber leben in ihrer Nähe gefährlich – und nach mehreren männlichen Opfern, die auf Alexias Kappe gehen, muss sie untertauchen. Alexia gibt sich fortan als Mann aus und nimmt die Identität des als Kind verschwundenen Adrien an. Adriens Vater Vincent, der lange nach seinem Sohn gesucht hat, nimmt die verkleidete Alexia also bei sich auf. Doch er wird schnell zu aufdringlich, und außerdem kann Alexia bald kaum noch die sichtbaren Zeichen einer Schwangerschaft verbergen.