Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Marianne & Leonard - Words Of Love, deutscher Titel: Marianne & Leonard - Words Of Love

Marianne & Leonard - Words Of Love
BILD Text Marianne & Leonard - Words Of Love

US 2019 - 97 Min. - engl., norw. OmdtU - Regie: Nick Broomfield - Musik: Nick Laird-Clowes - Kamera: Barney Broomfield - Schnitt: Marc Hoeferlin - Produktion: Kyle Gibbon , Shani Hinton , Marc Hoeferlin, Rudi Dolezal - DarstellerInnen: Leonard Cohen, Judy Collins, Ron Cornelius, Helle Goldman, Marianne Ihlen, John Lissauer u.a.

Der neueste Film des gefeierten Dokumentarfilmregisseurs Nick Broomfield, MARIANNE & LEONARD: WORDS OF LOVE, erzählt die schöne, aber auch tragische Liebesgeschichte zwischen Leonard Cohen und seiner norwegischen Muse Marianne Ihlen. Ihre Liebe begann 1960 auf der idyllischen griechischen Insel Hydra als Teil einer unkonventionellen Gemeinschaft ausländischer Künstler, Schriftsteller und Musiker. Mit vielen bisher unveröffentlichten Aufnahmen folgt der Film ihrer Beziehung von den Anfängen auf Hydra, einer bescheidenen Zeit der „freien Liebe“ und der offenen Ehe, bis hin zur Entwicklung ihrer Liebe, als Leonard ein erfolgreicher Musiker wurde.

Marianne und Leonards Liebesgeschichte sollte für den Rest ihres Lebens weitergehen. Auf diesem Weg erfahren wir von den Tragödien derer, die die Schönheit von Hydra nicht überlebt haben, von den Höhen und Tiefen in Leonards Karriere und der inspirierenden Kraft, die Marianne besaß.

Am 7. November jährt sich Cohens Todestag zum dritten Mal.

„Ein beeindruckender Film über Leonard Cohen und seine Muse“ (Film Threat)

„Wunderbar“ (The Telegraph)

„Fesselnd“ (The Guardian)

„Bezaubernd & emotional packend“ (Little White Lies)

„Ein bewegender Film für alle, die je von der Musik Leonard Cohens berührt wurden.“ (Radio Times)

„Eine wunderbare Geschichte über Musik, gebrochene Herzen und ein Leben mit Leonard Cohen.“ (The Telegraph)