Logo plus HintergrundVOD Logo

Navigation

Originaltitel: Luis und die Aliens, deutscher Titel: Luis und die Aliens

Luis und die Aliens
BILD Text Luis und die Aliens

DK/DE/LU 2018 - 87 Min. - DF - empf. ab 6 Jahren - Regie: Christoph Lauenstein, Wolfgang Lauenstein - Drehbuch: Christopher Lauenstein, Wolfgang Lauenstein - Co-Drehbuch: SEan Mc Cormack (II) - SChnitt: Peter Mirecki - Komponist: Martin Lingnau, Ingemar Sübenkrüb

Seit seine Mutter gestorben ist, kümmert sich Luis um den Haushalt - und im Grunde auch um sich selbst. Denn sein Vater denkt Tag und Nacht nur an seine Arbeit als Ufologe. Er ist fest entschlossen, den Beweis dafür zu liefern, dass Aliens tatsächlich existieren. Doch niemand glaubt ihm. Auch Luis zweifelt an den Theorien seines Vaters und wünscht sich vielmehr, dass sein Vater sich mehr um ihn kümmern würde. Eines Tages sieht Luis, wie ein komisches fliegendes Objekt landet. Als er sich vorsichtig nähert, begegnet er drei sehr fremdartigen Wesen. Wesen, die definitiv nicht von dieser Welt sind.

LUIS UND DIE ALIENS ist ein genauso charmantes wie auch lustiges Animationsabenteuer, das besonders den jüngeren Zuschauern viel Spaß bereiten wird - Happy End inklusive.