Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

TANGOS, EL EXILIO DE GARDEL - TANGOS, DAS EXIL GARDELS

F/ARG 1985 - 119 Min. - Farbe - span. OmU
Regie & Drehbuch: Fernando E. Solanas - Kamera: Felix Monti - Musik: Astor Piazzolla - DarstellerInnen: Marie Laforet, Philippe Leotard, Miguel Angel Sola, Gregorio Manzur u. a.

Eine vom Militärputsch 1976 ins Pariser Exil vertriebene argentinische Tanzgruppe probt eine "Tanguedia": eine Mischung aus Tragödie und Komödie auf der Grundlage des Tango. Der in Argentinien zurückgebliebene Autor verstummt, der französische Regisseur kommt mit der Mentalität der Truppe nicht zurecht, die Argentinier haben Heimweh und leiden an der Militärdiktatur.

Ein ästhetisch eindrucksvoller, eindringlicher und konsequent durchgeformter Film, der sich besonders durch seine musikalische Struktur auszeichnet. Die Episoden werden von hervorragenden tänzerischen und schauspielerischen Leistungen und von der meisterhaften Tangomusik zusammengehalten.