Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

L'HOMME SUR LES QUAIS - DER MANN AUF DEM QUAI

Bild: L'HOMME SUR LES QUAIS - DER MANN AUF DEM QUAI

Haiti 1992 - Farbe - 105 Min. - OmU
Regie: Raoul Peck - Buch: Raoul Peck, Andre Grall - Kamera: Armand Marco - Schnitt: Jasques Comets - Musik: Amos Coulanges, Dominique Dejean - DarstellerInnen: Jennifer Zubar, Toto Bissainthe, Jean-Michel Martial, Patrick Rameau u. a.

Eine Frau, Sarah, blickt zurueck: Auf ihre Kindheit im Haiti der Diktatur Duvaliers, auf eine dunkle Zeit gewaltiger Willkuer und alltaeglicher Angst. Der Vater des damals achtjaehrigen Maedchens, ein liberaler und naiver Polizeioffizier, musste zusammen mit seiner Frau fliehen; zuvor vertraute er Sarah und deren zwei Schwestern dem Schutz der Grossmutter an. Im Dachstock des Hauses verbergen sich die drei Maedchen vor der Rache Janviers, einer beaengstigenden, diabolischen Figur, die den Terror und die Gewalt verkoerpert. Zwei Welten prallen in diesem Versteck aufeinander: Die Kindheit, ihre Geheimnisse, Spiel und Rituale und die kaum verstaendliche grausame Aussenwelt Erwachsener, die ihre Macht missbrauchen.
Die Kamera beobachtet die Menschen und Dinge mit Zaertlichkeit. Sie wendet sich von den Bildern ab, die wirklich weh tun koennen.
Raoul Peck zieht, durch den Blickwinkel des Kindes, den Zuschauer in eine magische Spirale. Wie Sarah wollen wir wissen, wie Sarah haben wir Angst davor, es zu wissen. Durch die grossen, neugierigen Augen des Kindes wird uns die Diktatur auf Haiti erzaehlt - und dadurch werden alle Diktaturen der Welt angeklagt. (Telerama)
In Zusammenarbeit mit Amnesty International, Gruppe Wels, zum Tag der Menschenrechte