Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

DIE KINDER DES MONSIEUR MATHIEU - LES CHORISTES

Bild: DIE KINDER DES MONSIEUR MATHIEU - LES CHORISTES

F/CH 2004 - 95 Min. - Farbe - DF
Regie: Christophe Barratier - Drehbuch: Christophe Barratier, Philippe Lopes-Curval - Kamera: Dominique Gentil, Carlo Varini - Schnitt: Yves Deschamps - Musik: Bruno Coulais - DarstellerInnen: Gérard Jugnot, François Berléand, Kad Merad, Jacques Perrin u. a.

Frankreich 1949: Der arbeitslose Clément Mathieu bekommt eine Anstellung als Erzieher in einem Internat für schwer erziehbare Jungen. Von der Härte des Schulalltags und den ebenso eisernen wie erfolglosen Erziehungmethoden des Vorstehers betroffen, beginnt er, mit dem Zauber und der Kraft der Musik in das Dasein der Schüler einzugreifen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und erheblichem Widerstand durch den Internatsleiter gelingt dem begeisterten Musiker und einfühlsamen Pädagogen das kleine Wunder: Er gewinnt das Vertrauen seiner Schützlinge.

Der Film ist dem zeitlosen Thema der Kindheit gewidmet, mit ihrer Verzweiflung und Sehnsucht und ihren zarten Geheimnissen.

"Ich weiß zwar, dass ein Film die Welt nicht verändern wird, aber er kann dazu führen, dass man es versuchen möchte. Ich komme gerne aus dem Kino mit dem Gefühl, dass ich mich mit der Hauptfigur gerne identifizieren würde. Clément Mathieus Unterricht beschränkt sich nicht auf Musikstunden, sondern beinhaltet auch eine Lehre für das Leben." (Christophe Barratier)