Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

KINDER DES HIMMELS

Bild: KINDER DES HIMMELS

Iran 1997 - Farbe - 88 Min. - DF - jugendfrei (empf. ab 6 Jahren) - Praedikat: wertvoll Regie & Buch: Majid Majidi - Kamera: Parviz Malek - Musik: Keyvan Jahanshahi - DarstellerInnen: Asmir Naji, Amir Farrokh Hashemian, Bahare Sediqi, Nafise Jafar-Mohammadi, Fereshte Sarabandi, Kamal Mir Karimi u. a.

Der 10-jaehrige Ali verliert auf dem Nachhauseweg die Schuhe seiner juengeren Schwester Zahra. Da die Eltern sowieso nicht wissen, woher sie das Geld fuer die naechste Miete nehmen sollen, ist es undenkbar, ihnen von dem Verlust zu erzaehlen. Also hecken die Kinder den Plan aus, sich Alis Turnschuhe zu teilen. Das duerfte nicht so schwierig sein, denn Zahra geht vormittags zur Schule, Ali nachmittags. So treffen sie sich mittags zum Schuhetauschen. Natuerlich geht staendig etwas schief, Ali kommt oft zu spaet zum Unterricht und bekommt dadurch Schwierigkeiten in der Schule.

Die Loesung fuer das immer draengender werdende Schuhproblem scheint ein Wettrennen der schnellsten Teheraner Jungen zu sein: Der dritte (!) Preis sind ein Paar Turnschuhe. Aber wie erwischt man nicht den ersten, nicht den zweiten, sondern genau den dritten Platz?

Ein wunderschoener Kinderfilm, der auch Erwachsene beruehrt!

Auszeichnungen: ãLucasÒ 1997 Kinder- & Jugendfilmfestival Frankfurt; bester Film - Filmfestival Montreal; Oscarnominierung als bester auslaendischer Film 1999.