Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

GIRLFIGHT

Bild: GIRLFIGHT

USA 2000 - 110 Min. - Farbe - engl. OmU - empf. ab 14 Jahre;
Regie & Drehbuch: Karyn Kusama - Kamera: Patrick Cady - Schnitt: Plummy Tucker - Musik: Theodore Shapiro - DarstellerInnen: Michelle Rodriguez, Santiago Douglas, Ja’me Tirelli, Ray Santiago, Paul Calderon, Elisa Bocanegra, Alicia Ashley, Iris Little Thomas u. a.

Zunaechst weiss Diana nicht, wohin mit ihrer Kraft, die sich koerperlich ausdruecken muss. Sie lebt mit ihrem Bruder Tiny und ihrem Vater in Brooklyns red hood, einer Siedlung für sozial Schwache. Die Mutter ist tot, der Vater trinkt. Seinen viel zu zarten Sohn schickt er zum Boxtraining in die Gym, die Tochter zum Einkaufen. Der Vater hat nicht kapiert, was Diana sofort versteht, als sie Tiny das erste Mal in der Gym abholt: Sie ist die Kaempferin, nicht der poetische Bruder. Trotz aller Widerstaende beginnt sie mit dem Boxtraining und lernt schnell, dass Boxen nicht das Geringste mit einer Rauferei im Schulkorridor zu tun hat. Sie lernt, dass Balance, Kontrolle und Ausdauer viel wichtiger sind als rohe Kraft und dass Entschlossenheit, Disziplin und vor allem eine Menge Arbeit dahinter stecken.

Grosses Lob der Kritik erntete das Schauspieldebuet von Michelle Rodriguez. Kusama zu ihrer Entdeckung: 'Als wir erste Aufnahmen machten, war es ganz egal, dass sie total unerfahren war. Sie hatte genau die Qualitaeten nach denen ich gesucht habe, jemand, der das Bild durch seine pure Praesenz elektrisiert.'

'GIRLFIGHT laesst unsere Blicke auf Entdeckung gehen.' (Tip, Berlin)

Auszeichnungen: Grosser Jurypreis - Sundance 2000; Preis des jungen Kinos - Cannes 2000