Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

HACERSE EL SUECO - DER CUBA COUP

Bild: HACERSE EL SUECO - DER CUBA COUP

KUBA/D/ESP 2000 - 105 Min. - Farbe - span. OmU
Regie: Daniel Díaz Torres - Drehbuch: Eduardo del Llano, Daniel Díaz Torres - Kamera: Raúl Pérez Ureta - Schnitt: Guillermo S. Maldonado - Musik: Edesio Alejandro - DarstellerInnen: Peter Lohmayer, Ketty de la Iglesia, Enrique Molina, Coralia Veloz u. a.

"Den Schweden spielen" bedeutet im Spanischen so viel wie "Das Unschuldslamm spielen" oder "sich dumm stellen". Und diese Rolle verkörpert perfekt Peter Lohmeyer, der als schwedischer Literaturprofessor getarnt, in die kubanische Hauptstadt reist, um dort seinen kriminellen Geschäften nachzugehen. Wie es das Schicksal will, quartiert er sich ausgerechnet in die Familie eines pensionierten Polizisten ein, doch es ist die Liebe zur Tochter seines Gastgebers, die ihm bald einen Strich durch die Rechnung macht ...

Daniel Díaz Torres ("Tropicanita") und sein Drehbuchautor Eduardo del Llano ("La Vida Es Silbar"), zeichnen das gegenwärtige Kuba in einer üersprudelnd phantasievollen Fabel mit schwarzem Humor, gleichzeitig ist der Film eine Liebeserklärung an die Altstadt von Havanna und ihre Bewohner, die in einer unsicheren Gegenwart Überlebenskunst beweisen.

"Kubas Filmemacher haben wenig Geld, viel Phantasie und noch mehr Humor ..." (Süddeutsche Zeitung)

Auszeichnungen: Film Festival La Havanna 2000 & Film Festival Fribourg 2001 & FilmFestival Santa Cruz / Bolivien 2001 - Publikumspreis