Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

SEN TO CIHIRO NO KAMIKAKUSHI - CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND

Bild: SEN TO CIHIRO NO KAMIKAKUSHI - CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND

J 2001 - 125 Min. - Farbe - jap. OmU - Animationsfilm - ab 6 Jahre - bes. wertvoll
Regie & Drehbuch: Hayao Miyazaki - Animation: Megumi Kagawa - Schnitt: Takeshi Seyama - Musik: Jô Hisaihi

CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND berichtet - in einem für einen Zeichentrick wohltuend ruhigen Erzähltempo von einem albtraumhaften Abenteuer: Weil ihr Vater sich mit dem Auto verfährt, verirren sich Chihiro und ihre Eltern in eine bedrohlich magische Welt. Die Eltern, die gierig verlockende Speisen in sich hineinstopfen, verwandeln sich in Schweine. Chihiro hingegen hat Glück und trifft auf Haku, einen geheimnisvollen Jungen, der ihr hilft, sich in der bedrohlichen Welt zu behaupten.

Spürbar wird, dass die Heldin ein ganz normales Mädchen ist, das lernt sich den Herausforderungen des Lebens mit Maut und Selbstvertrauen zu stellen.

Wichtiger sind für Miyazaki die Themen der Kommunikation und Sprache: "In der Welt, in der Chihiro verloren geht, schafft das Aussprechen eines Wortes einen klaren und definitiven Akt. In unserer kommerziellen Kultur dagegen ist Sprache herabgesetzt. ... In diesem Film wollte ich zeigen, dass Sprache ein Wert an sich ist, der Energie in sich trägt."

Hayao Miyazaki ("Prinzessin Mononoke") ist ein Visionär, der unbeirrt daran arbeitet, die Kunst der Animation wieder aus der US-amerikanischen Verkitschung zu befreien, die sich weltweit als Standard breit gemacht hat.

Auszeichnungen: Int. Film Festival Berlin 2002 - Goldener Bär & Oscar 2003 für den besten Animationsfilm.