Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

MANEN´KIE JUDI - KLEINE LEUTE

Kasachstan 2003 - 85 Min. - Farbe - russ. OmU

Regie & Drehbuch: Nariman Turebayev
Kamera: Boris Troshev
Schnitt: Andrey Vlaznev
Musik: Kazbek Spanov
DarstellerInnen: Erjan Bekmuratov, Oleg Kerimov, Lyazat Dautova, Mira Abdulina u. a.

Bek und Max sind Freunde, die eine kleine Wohnung in der kasachischen Hauptstadt Alaty teilen und ihren Lebensunterhalt mit allerlei Jobs bestreiten. Da der Alltag ihnen nicht viel zu bieten hat, hängen sie gerne ihren Träumen nach. Bek will endlich die große Liebe finden und Max träumt davon Almaty zu verlassen und nach Deutschland zu ziehen, wo seine Großmutter lebt. Eine schräge Suche nach dem kleinen Glück.

Kasachstan gehört zu jenen zentralasiatischen Ländern, die sich nach dem Zerfall der Sowjetunion selbstständig gemacht haben. Die beiden großartig verkörperten Figuren Bek und Max, die sich in der neuen Zeit zurecht finden müssen, prägen den Charme und leisen Witz des Filmes.

“MELEN´KIE LJUDI zeigt sich als feinsinnige, kleine Komödie über sogenannte kleine Leute. Mit Liebe zum Detail, die in jeder Einstellung spürbar wird, aber auch mit augenzwinkerndem Humor zeichnet Turebayev gleichzeitig ein Porträt seiner Heimatstadt und ihrer Bewohner.” (Viennale)