Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

UN CONTE DE NOEL

Bild: UN CONTE DE NOEL

Frankreich 2008 - 150 min. - OmU - Regie: Arnaud Desplechin - Drehbuch: Arnaud Desplechin, Emmanuel Bourdieu - Kamera: Eric Gautier - Schnitt: Laurence Briaud - Musik: Grégoire Hetzel - DarstellerInnen: Cathérine Deneuve, Jean-Paul Roussillon, Anne Consigny u.a.

Die Vouillards sind ein hoffnungsloser Fall. Sie können einfach nicht zusammenleben ohne sich zu streiten. Als Joseph an einer seltenen Knochenmarkskrankheit verstirbt, geraten sie in ein Trauma, von dem sie sich nicht mehr erholen. Besonders die Geschwister Elizabeth und Henri kommen miteinander nicht klar. Das führt soweit, dass Henri von der Familie verstoßen wird. Als dann Mutter und Matriarchin Junon an Krebs erkrankt und einen Knochenmarkspender benötigt, sehen sich die verstreuten Familienmitglieder kurz vor Weihnachten gezwungen wieder zueinander zu finden.
„Arnaud Desplechin öffnet Fenster um Fenster seines schillernden Adventkalenders, bis daraus das Bild einer herrlich unordentlichen Familie entsteht." - Der Standard