Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

NICHT DRAN DENKEN

Bild: NICHT DRAN DENKEN

I 2007 - 105 Min. - ital. OmU
Regie: Gianni Zanasi - Drehbuch: Gianni
Zanasi, Michele Pellegrini - Kamera: Giulio
Petromarchi Kohut - Schnitt: Rita Rognoni
- Musik: Matt Mesina - DarstellerInnen:
Dino Abbrescia, Giuseppe Battiston, Anita
Caprioli, Valerio Mastandrea, Caterina
Murino, Luciano Scarpa u. a.

Die Zeiten, als sein Bild die Titelseiten zierte, sind für den 36-jährigen Musiker Stefano vorbei. Außer einer Gitarre und einem Auto,
dessen Türen sich nicht öffnen lassen, ist ihm wenig geblieben. Um über sein Leben nachzudenken, kehrt er in den Schoß seiner Familie
nach Rimini zurück.

Die Familie empfängt ihn mit offenen Armen. Aber alles ist anders als erwartet: Der Vater spielt nach einem Herzinfarkt nur noch Golf,
die Mutter besucht schamanistische Kurse, die Schwester hat das Studium abgebrochen und sein Bruder treibt die Fabrik seiner Familie
in den Ruin.

Völlig unvorbereitet ist Stefano mit einer Reihe von Geheimnissen und familiären Enthüllungen konfrontiert und schließlich gezwungen,
sich um alle zu kümmern. Doch wer kümmert sich um ihn?

“Zanasis Film macht extrem gute Laune, er feiert mit Blick auf mehrere Generationen das Menschliche-Allzumenschliche, die kleinen Dinge des Lebens und vermittelt das tröstliche Gefühl: Du bist nicht allein!” (Süddeutsche Zeitung)