Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

LOUISE HIRES A CONTRACT KILLER

Bild: LOUISE HIRES A CONTRACT KILLER

Frankreich 2008 - 95 min. - DF - Regie/Drehbuch: Gustave Kervern, Benoît Delépine - Kamera: Hugues Poulain - Schnitt: Stéphane Elmadjian - Musik: Gaetan Roussel - DarstellerInnen: Yolande Moreau, Bouli Lanners, Sylvie van Hiel u.a.

Von allen Fabrikarbeiterinnen ist Louise mit Abstand das traurigste Exemplar. Sie ist ein unhöfliches, schlecht gelauntes Trampel mit Knastvorgeschichte. Bei ihren Kolleginnen kommt sie nicht sonderlich gut an und auch im sonstigen Leben ist sie einsam. Als eines Tages die Fabrik schließt, und die Chefs sich abgesetzt haben, beschließen die Frauen ihr Geld zusammenzulegen für ein gemeinsames Projekt. Plötzlich tut sich Louise als Anführerin hervor und hat die Idee den Ex-Boss doch einfach von einem Profi-Killer umlegen zu lassen. Als dieser Killer sich als hoffnungsloser Softie herausstellt, haben die Frauen ein Problem.
Das französische Kino erzählt gern von Arbeit und Arbeiterkämpfen, und französische ArbeiterInnen gehen mit der Chefetage nur selten zimperlich um, wenn ihnen etwas nicht passt. Ein Film, der beides behandelt.