Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

HAPPY-GO-LUCKY

Bild: HAPPY-GO-LUCKY

GB 2008 - 118 Min. - engl. OmU Regie & Drehbuch: Mike Leigh - Kamera: Dick Pope - Schnitt: Jim Clark - Musik: Gary Yershon - DarstellerInnen: Sally Hawkins, Alexis Zegerman, Andrea Riseborough, Sinéad Matthews, Kate O´Flynn, Sarah Niles, Joseph Kloska, Sylvestra Le Touzel u. a.

Regie-Altmeister Mike Leigh (VERA DRAKE, SECRET AND LIES) überrascht mit einem schrillen, unbeschwerten Feel-Good-Movie. Die Grundschullehrerin Pauline, genannt Polly, erinnert nicht allein aufgrund ihrer Garderobe an eine moderne Antwort auf Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf. Polly sprüht vor Optimismus und glaubt an das Gute im Menschen. Doch was sie bei ihren SchülerInnen und in ihrem Freundeskreis beliebt macht, ist bei ihrem Fahrlehrer der Nährboden für eine Nervenkrise.

Jede Szene ist, wie in allen Filmen Leighs, das Ergebnis monatelanger Proben ohne Drehbuch, alles wird improvisiert und zugleich aufs Genaueste aus den Figuren entwickelt, in einer Mischung aus vollkommener Freiheit und strengstem Kalkül.

HAPPY-GO-LUCKY ist ein grellbunt überdrehtes Musical ohne Musik. Ein Film, der vor einem ernsten Hintergrund eine Leichtigkeit entfaltet, wie man sie bisher von Mike Leigh noch nicht zu sehen bekam. “Eine Freundin wie Polla wünscht man jedem.” (Berliner Zeitung)

AUSZEICHNUNG: Berlinale 2008 - Silberner Bär für Sally Hawkins als beste Darstellerin