Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

DIE UNABSICHTLICHE ENTFÜHRUNG DER FRAU ELFRIEDE OTT

Bild: DIE UNABSICHTLICHE ENTFÜHRUNG DER FRAU ELFRIEDE OTT

AT 2010 - 112 Min. - OdtF - Regie: Andreas Prochaska - Drehbuch: Uwe Lubrich, Alfred Schwarzenberger, Andreas Prochaska, Michael Ostrowski - Kamera: Heinz Wehsling - Schnitt: Karin Hartusch, Daniel Prochaska - Musik: Heinz Ditsch, Kollegium Kalksburg - DarstellerInnen: Elfriede Ott, Michael Ostrowski, Andreas Kiendl, Gerhard Liebmann u. a.

Horst kassiert seit zwei Jahren die Pension seiner verstorbenen Großmutter, um sich das Leben ein bisserl zu erleichtern. Alles kein Problem, bis sich ein Lokalpolitiker als Gratulant ankündigt. Kurz entschlossen "borgt" sich sein Freund Toni eine alte Dame aus dem Krankenhaus aus. Unabsichtlich erwischt er dabei die Kammerschauspielerin Elfriede Ott, und das ist der Beginn rasanter Verwicklungen und Verstrickungen.