Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

DER NAME DER LEUTE

Bild: DER NAME DER LEUTE

F 2010 - 104 Min. - franz./engl./griech./arab. OmU
Regie: Michel Leclerc - Drehbuch: Baya Kasmi, Michel Leclerc - Kamera: Vincent Mathias - Schnitt: Nathalie Hubert - Musik: Jérôme Bensoussan, David Euverte - DarstellerInnen: Sara Forestier, Jacques Gamblin, Carole Franck, Zinedine Soualem, Michèle Moretti u. a.

Die lebenslustige Bahia kämpft mit Leidenschaft für ihre Überzeugungen. Ganz nach dem Lebensmotto ihrer hippiebewegten Eltern "Make love, not war" schläft sie auch mal mit politisch rechts stehenden Männern, um sie ideologisch umzudrehen. Eine Ausnahme macht sie für den bekennenden Linkswähler Arthur, dessen geordnetes Leben sie völlig auf den Kopf stellt.

DER NAME DER LEUTE ist eine hintersinnige und charmante Komödie über die grenzüberschreitende Wirkung der Liebe, die Suche nach der eigenen Identität und den unbeirrbaren Einsatz für seine Ideale.

"... Eine atemberaubende Tour de Force durch die Turbulenzen von Kulturen, Familien und vor allem von Mann und Frau." (Peter Gutting)

Auszeichnungen: 2 Césars 2011 - Beste Darstellerin Sara Forestier und Bestes Drehbuch