Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

5 FABRIKEN - ARBEITSKONTROLLE IN VENEZUELA

A/D/USA 2006 - 81 Min. - Farbe - OmU
Ein Film von Oliver Ressler und Dario Azzelliniwww.
ressler.at

Die Veränderungen im Produktionsbereich Venezuelas werden anhand von fünf Großunternehmen in unterschiedlichen Regionen dargestellt. Von den Beschäftigten erkämpft und durch Kredite der Regierung unterstützt, breiten sich in vielen lateinamerikanischen Ländern verschiedene Formen der Mit- und Selbstverwaltung aus. Gemeinsam ist ihnen die Suche nach anderen Produktions- und Lebensmodellen.
Dass im postindustriellen Zeitalter die antikapitalistische Organisation in und von Fabriken funktioniert, wer hätte das gedacht? Das Staunen über die glücklichen Arbeiter haben die Unbeteiligten diesem Film zu verdanken.

“Die Versammlung ist praktisch der Chef des Unternehmens. In der Kooperative zu arbeiten ist viel besser, als für andere zu arbeiten, denn das ist wie ein Sklave der anderen zu sein.” (Rigoberto López von der Textilfabrik in San Cristóbal)

Der Film hebt sich wohltuend vom Gros der westlicen Berichterstattung über Venezuela ab. Diese ist meist auf den Präsidenten und seinen “Populismus” fixiert (...). Dass diese Polemiken an der Realität vor Ort komplett vorbeigehen, belegt der Film eindrücklich.

Nach der Vorstellung findet ein Gespräch mit dem Filmemacher OLIVER RESSLER statt.

BARBETRIEB!