Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

ATMEN

bild ATMEN

A 2011 – 93 Min. - OdtF - Regie & Drehbuch: Karl Markovics – Kamera: Martin Gschlacht – Schnitt: Alarich Lenz – Musik: Herbert Tucmandl – DarstellerInnen: Thomas Schubert, Karin Lischka, Gerhard Liebmann, Georg Friedrich, Stefan Matousch u. a.

In seinem Regiedebüt erzählt der Schauspieler Karl Markovics die Geschichte des 19-jährigen Roman Kogler, der wegen Totschlags, eine Haftstrafe in einer Sonderstrafanstalt für Jugendliche absitzen muss. Roman steht kurz davor vorzeitig entlassen zu werden, doch er hat schlechte Karten – verschlossen, einzelgängerisch, ohne familiären Anschluss scheint er für eine Sozialisierung unfähig. Ausgerechnet ein Freigängerjob bei einem Beerdigungsinstiut führt Roman über den Umweg Tod zurück ins Leben.

„Ich schreibe Geschichten von einfachen Menschen, die einer Erkenntnis begegnen. Diese Begegnung in der Möglichkeit Film halte ich für unendlich spannend.“ (Karl Markovics)

„Karl Markovics feiert mit diesem kleinen, aber perfekt stilisierten Stück Sozialrealismus ein solides Debüt. Dieser Film ist von lyrischer Schönheit. Zuschauer, die sich auf dieses Abenteuer einlassen, werden reichlich belohnt.“ (Variety)

AUSZEICHNUNGEN: „Quinzaine des Realisateurs“ beim Int. Filmfestival Cannes 2011 - Preis „Label Europa Cinema“ ; Int. Filmfestival San Sebastian 2011 – Preis für den Besten Film und Besten Darsteller Thomas Schubert