Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

SATTE FARBEN VOR SCHWARZ

Bild SATTE FARBEN VOR SCHWARZ

D 2010 - 85 Min. - OdtF - Regie: Sophie Heidman - Drehbuch: Sophie Heidman, Felix zu Knyphausen - Kamera: Christine A. Maier - Schnitt: Isabel Meier - Musik: Balz Bachmann - DarstellerInnen: Senta Berger, Bruno Ganz, Barnaby Metschurat, Carina Wiese, Leonie Benesch u. a.

“Ich geh noch mal ins Büro”, sagt Fred. Als Anita ihren Mann später beim Einkaufen in der Stadt vor sich auf der Straße laufen sieiht, folgt sie ihm irritiert, bis sie in einer kleinen leeren Wohnung steht, in der Renovierungsarbeiten laufen. Seit vielen Jahrzehnten sind Anita und Fred ein Paar, sie leben in Wohlstand harmonisch zusammen und haben ein spürbar gutes Verhältnis zu ihren Kindern. Alles scheint in Ordnung, doch plötzlich steht diese Wohnung zwischen ihnen.

“Anita” und “Fred” gehören der Generation meiner Eltern an. Ihre Geschichte hat damit einen direkten Bezug zu mir. Ihre Herkunft und ihre Werte beschäftigen mich. Was geben sie uns mit, bewusst oder unbewusst? (Sophie Heidmann)