Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Nacktschnecken, deutscher Titel: Nacktschnecken

Nacktschnecken
BILD Text Nacktschnecken

AT 2004 - 90 Min. - OdtF - Regie: Michael Glawogger - Drehbuch: Michael Glwogger, Michael Ostrowski - Kostümbild: Martina List - Musik: Patrick Pulsinger - DarstellerInnen: Michael Ostrowski, Georg Friedrich, Sophie Laggner, Raimund Wallisch, Iva Lukic u. a.

"Bis jetzt haben wir nix geschafft, was irgendwie irgendwas gewesen wäre. Geschweige denn eine Großaufnahme."

Drei Grazer Ex-Studenten wollen mit einem selbstgedrehten Pornofilm zu Sex, Spaß und Geld kommen. Aber was Johann, Max und Mao nicht wissen können: Ficken vor der Kamera ist harte Arbeit. Liebe, Peinlichkeit und technisches Unvermögen erweisen sich als große Stolperscheine. Die Dreharbeiten führen ins Chaos.

NACKTSCHNECKEN, die erste Zusammenarbeit von Regisseur Michael Glawogger und dem Grazer "Theater am Bahnhof", ist eine Post-Hippie-Sexklamotte, ein unterhaltsamer Spaß, der seinen nackten Tatsachen grundsätzlich mit sehr viel Humor begegnet.

Sa. 27. 8. - 19:30 SEX, DRUGS & ROCK´N ROLL TRIPLE:

19:30 Hotel Rock´n Roll

21:30 Contact High

23:30 Nacktschnecken