Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Comme un avion, deutscher Titel: Nur Fliegen ist schöner

Comme un avion
Nur Fliegen ist schöner
BILD Text Nur Fliegen ist schöner

FR 2015 - 104 Min. - franz. OmU - Regie: Bruno Podalydès - Drehbuch: Bruno Podalydès - Kamera: Claire Mathon - Schnitt: Christel Dewynter - Ton: Laurent Poirier, Nivolas Moreau, Cyril Holtz - DarstellerInnen: Bruno Podalydès, Agnès Jaoui, Sandrine Kiberlain, Vimala Pons, Denis Podalydès, Michel Vuillermoz u. a.

Alles beginnt ganz harmlos: Michel ist irgendwo in den Fünfzigern, halbwegs glücklich verheiratet, Programmierer in einer kleinen Technikfirma. Er ist ein bißchen zu steif, ein bißchen zu pedantisch, ein bißchen zu korrekt. Er träumt vom Fliegen, aber mit Bodenhaftung. Lieber nimmt er all die gesammelten Flugzeugmodelle in die Hand, als dass er sich über den Fluggutschein seiner Freunde zu seinem Geburtstag freut. Als er eines Tages auf die Konstruktionspläne eines Selbstbau-Kayaks stößt, weiß er: hier kann er sich seine kleinen Träume selbst basteln. Aber natürlich nur auf dem Trockenen, auf dem sicheren heimischen Terrain.

Seine Frau kennt ihn natürlich, und so ist sie es schließlich, die ihn ins Wasser schubst mit seinem Boot. Aber so einfach ist das natürlich nicht für einen Mann von heute, so ein Ausflug nach Outdoor muss geplant sein und mit dem gesammelten Marken-Hightech-Equipment dieser Welt ausgestattet werden. So - ganz symbolisch überladen mit zuviel Ballast - macht er sich auf ins trügerische Wasser eines Flusses, von dem er nicht weiß, wohin er ihn führen wird.

Man ist ihm stets so nahe, als säße man mit in seinem Boot – und lässt sich wie er treiben. Schön und passend dazu die Chansons von unter anderem George Moustaki. Eine charmante, herzerfrischende melancholische Komödie aus Frankreich über kleine Fluchten aus dem Alltag