Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Und in der Mitte da sind wir, deutscher Titel: Und in der Mitte da sind wir

Und in der Mitte da sind wir
BILD Text Und in der Mitte da sind wir

AT 2014 - 89 Min. - OdtF - Regie: Sebastian Brameshuber - Drehbuch: Sebastian Brameshuber – Kamera: Klemens Hufnagl – Schnitt: Sebastian Brameshuber, Elke Groen, Emily Artmann, Musik: Max Kickinger – Sounddesign: Marco Zinz

Im Mai 2009 kam es in Ebensee, einem kleinen Ort im ländlichen Österreich, zu einer rechtsradikalen Störaktion durch ortsansässige Jugendliche während der alljährlichen KZ-Gedenkfeier. Der Regisseur nahm den Vorfall zum Anlass und begleitet drei Jugendliche aus dem Ort ein Jahr lang in ihrem Alltag – zwischen Brauchtum und McDonald´s, Softgun und Gitarre, Schule und Vorstellungsgespräch. Dabei spürt er nicht bloß dem Bild einer Generation nach, sondern auch der Heimatgemeinde seiner Protagonisten.

Ein unromatisches Portrait einer Generation, die zwischen Vorgestern und Übermorgen versucht ihren Weg zu finden. Ein intimes Stück Zeitgeschichte.

SEBASTIAN BRAMESHUBER geboren 1981 in Gmunden, Absolvent der Universiät für angewandte Kunst Wien; dzt. Studium am Le Fresnoy – Studio National des Arts Contemporains. Lebt in Wien und Roubaix, Frankreich.