Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Au Poste, deutscher Titel: Au Poste! – Die Wache

Au Poste
Au Poste! – Die Wache
BILD Text Au Poste! – Die Wache

BE/FR 2018 - 73 Min. - franz. OmU - Regie: Quentin Dupieux - Kamera: Quentin Dupieux - DarstellerInnen: Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, Anaïs Demoustier, Philippe Duquesne, Jacky Lambert u.a.

Eine Polizeistation, ein Kommissar, ein Tatverdächtiger und ein langes Verhör. Zu später Stunde versucht Kommissar Buron einen Mordfall zu lösen. Doch beim Verhör mit Fugain läuft lange nicht alles nach Plan. Typisch Quentin Dupieux!

Monsieur Fugain sitzt in einem trostlosen Verhörzimmer in einer trostlosen Polizeibehörde. Ihm gegenüber versucht Commissaire Buron herauszufinden, was wirklich in der Nacht geschah, in der Fugain bei der Polizei anrief, um eine Leiche vor seiner Haustür zu melden. Trotz aller Unschuldsbeteuerungen verdächtigt Buron den Verhörten, und so begeben die beiden sich in einem immer skurriler kreisenden Wortwechsel tief in die Welt von Fugains Erinnerungen und Burons Misstrauen – nur um sie schließlich völlig aus den Angeln zu heben.

Dieser Film ist der Beitrag des Programmkinos Wels zum EACD (European Art Cinema Day)