Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Puoi baciare lo sposo, deutscher Titel: My big crazy Italian Wedding

Puoi baciare lo sposo
My big crazy Italian Wedding
BILD Text My big crazy Italian Wedding

IT 2018 - 90 Min. - ital. OmU & DF - Regie: Alessandro Genovesi - Drehbuch: Alessandro Genovesi, Giovanni Bognetti nach dem Theaterstück von Antony J. Wilkinso - Kamera: Federico Masiero - Schnitt: Claudio Di Mauro - Musik: Andrea Farro - DarstellerInnen: Diego Abatantuono, Monica Guerritore, Salvatore Esposito, Cristiano Caccamo u.a.

Antonio und sein Freund Paolo sind frisch verlobt, leben in Berlin und beschließen, gemeinsam in Antonios Heimat zu fahren, um dort seiner religiösen Familie ihre Verbindung und seine Homosexualität zu offenbaren. Das kleine traditionelle katholische Dorf steht nun vor der großen Aufgabe zu lernen, dass Liebe keine Grenzen kennt. Mutter Anna gibt der Verbindung sofort ihren Segen. Und auch Antonios Vater Roberto hat seine ganze Politik als Bürgermeister auf den

Pfeilern von Integration und Gastfreundschaft aufgebaut.

Regisseur Alessandro Genovesi gelingt das Kunststück, einen sowohl romantischen als auch gesellschaftskritischen Blick auf das Leben zweier homosexueller Menschen zu werfen und zum Nachdenken anzuregen. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Integration und Toleranz zum guten Ton gehört, doch leben wir diese Werte auch?

„Ein sehr lustiger Film, den man anschauen muss, bis zum grandiosen Finale!“ (Corriere della Sera)