Programmkino Wels Logo

Das Kino im Zentrum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

VOD Logo

Navigation

Originaltitel: Samsara, deutscher Titel: Samsara

BILD Text Samsara

USA 2012 - 102 Min. - OmU - Regie: Ron Fricke - Konzept: Ron Fricke, Mark Magidson - Kamera: Ron Fricke - Schnitt: Ron Fricke, Mark Magidson - Originalmusik: Michael Stearns, Mark Magidson - Visuelle Effekte: Amy Hollywood Wixson, Donald Strubler Jr.

Ein farbenprächtiges Kaleidoskop Atem beraubender Bilder.

Fünf Jahre lang waren die Filmemacher mit einem kleinen Team quer über den Globus unterwegs. In 25 Ländern fanden sie ihre außergewöhnlichen Motive. SAMSARA führt den Zuschauer zu heiligen Stätten und zu verwüsteten Brachen, zu unwirtlich anmutenden Industrielandschaften ebenso wie mitten hinein in die noch vollkommen unberührte Natur.

Durch den vollständigen Verzicht auf jegliche Form der Kommentierung, auf jeden Dialog und beschreibenden Text, untergräbt SAMSARA bewusst alle Erwartungen an eine klassische Dokumentation. SAMSARA fördert vielmehr durch die Kombination der Bilder mit Musik die eigenen inneren Interpretationen und inspiriert jeden Zuschauer auf eine ganz andere Weise.

Samsara kommt aus dem Sanskrit und heißt "beständiger Wandel". Ja, unsere Welt ist in einem beständigen Wandel. In welche Richtung sich der Wandel wendet, liegt an uns.