Logo plus Hintergrund

Navigation

NEWS

EDITORIAL

Guten Tag!

Erleben Sie die Magie des Kinos in unseren zwei Kinosälen, die mit excellenter Bild- und Tonqualität und angenehmen Raumtemperaturen aufwarten. Ob drinnen oder draußen auf der schönen Terrasse - das italienische Bistro SAZIO und SONIS EXTRAZIMMER heißen Sie willkommen, Ihre Sommertage und-nächte im Medienkulturhaus mit lauschigem Innenhof zu verbringen.

Letztes Jahr, Ende August, begeisterte die belgische Band WE STOOD LIKE KINGS die zahlreichen Besucherinnen und Besucher beim Open-Air-Filmabend im Volksgarten; am Freitag, 26. August 2016 ab 21:15 h, sind sie wieder beim Frischluft-Film im Alten Schl8hof zu hören und zu sehen. Ihr Live-Soundtrack zu A SIXTH PART OF THE WORLD von Dziga Vertov wird international als wegweisend bezeichnet. Wir freuen uns über die erneute Kooperation mit waschaecht und Volksgarten.net.

Gerade noch wurde der Film SEIT DIE WELT WELT IST am Heimatfilmfestival Freistadt 2016 gezeigt und schon am Montag, 29. 8. um 20:00 h, präsentiert der Regisseur Günter Schwaiger seinen neuen Film, der ein Porträt des anderen, unbekannten Spanien ist, bei uns im Programmkino Wels.

To be or not to be - that´s the question! Sind Sie schon Mitglied beim Programmkino Wels und sehen die Filme zum Vorzugspreis? Näheres zur Mitgliedschaft finden Sie auf unserer Homepage www.programmkinowels.at, beziehungsweise erhalten Sie alle Informationen dazu bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar. (Astrid Lindgren)

Bis bald im Programmkino Wels & im MKH, dem Kulturzentrum mitten in der Welser Innenstadt.

Johanna Meyer

VORSCHAU:

Holz Erde Fleisch / El Olivio / Neon Bull / Lou Andreas Salomé / Der Landarzt von Chaussey / Un solo colore & Gespräch / Korida & Gespräch / Safari / 24 Wochen / Was hat uns bloß so ruiniert / The Light between The Ocean / Raving Man / Elliot der Drache u. a.


Kinokulturlogo | Europa Cinema logo

Genußlinks

Das Programmkino Wels will nicht nur cineastischen Genuss sondern Genuss auf vielfältige Weise bieten. Deswegen gibt es jetzt hier Links zu kulinarischem, literarischem, nachhaltigem, analogem und anderem Genuß.

Hier gehts zu den Genüssen: Genußlinks

Taxi Driver, 40. Jahrestag

Ab 25. 8. 2016

Zum 40. Jahrestag der Erstaufführung zeigen wir TAXI DRIVER ab 25.8. im Programmkino.
Ein Meilenstein der Filmgeschichte, den Sie nicht versäumen dürfen.

Kein Wunder, dass ‚Taxi Driver‘ auch nach drei Jahrzehnten nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Seine inneren Widersprüche, die moralische Fragwürdigkeit und die visuelle Eloquenz in der Beschreibung eines großstädtischen Molochs verleihen ‚Taxi Driver‘ eine Dichte, die seither kaum wieder erreicht wurde. Auch deswegen gehört dieser Film einfach auf die große Leinwand. In der fein nuancierten Düsternis von Scorseses Neo-Noir-New-York verbirgt sich etwas Albtraumhaftes, dem das Heimkino unmöglich genügen kann.“ (Andreas Busche, http://www.filmzentrale.com/rezis/taxidriverab.htm, 2006)

we stood like kings Open Air: USSR 1926

Fr. 26.8.2016

Ein Sechstel der Erde: Ein poetischer Reisefilm mit der Live-Musik von der belgischen Band WE STOOD LIKE KINGS.
Frischluft-Stummfilm am Fr. 26. August 2016 im Alten Schl8hof.
Einlass: 20:00
Film- & Konzertbeginn: 21:15
Eine Veranstaltung von Programmkino Wels, waschaecht & Volkgarten.net
Link Reservierung

Holz Erde Fleisch

Do. 25. 8. 2016, 20:15

IM GESPRÄCH mit dem Regisseur Sigmund Steiner nach der Vorstellung von HOLZ ERDE FLEISCH.

In Kooperation mit Heimatfilmfestival Freistatt 2016
Link Reservierung

Sex, drugs & Rock'n'Roll Triple Freature

Sa. 27. 8. 2016, 19:30

19:30 Hotel Rock'n'RollTrailerlink
21:30 Contact High Trailerlink
23:30 NacktschneckenTrailerlink

Spezialpreis EUR 21,--/18,--/15,-- für das Triple
Link Reservierung

Seit die Welt Welt ist

Mo. 29. 8. 2016, 20:00

IM GESPRÄCH mit dem Regisseur Günter Schweiger nach der Vorstellung von SEIT DIE WELT WELT IST.

Scharfe Salami & Rotwein vom Bistro SAZIO.
Link Reservierung